2018 Mens Specialized Turbo Levo HT 29

 

Jeden Tag ein Bike!

Wir möchten euch heute den aktuellen Neuzugang aus 2018 vorstellen:

Das 2018er Specialized Turbo Levo in der 29" Version. Das Levo Hardtail ist der Einstieg in die Turbo Levo Welt und mit allem ausgestattet, was auch die größeren Modelle können:

Speed wird beim Turbo Levo Hardtail 29 groß geschrieben. Die stabil und formschön in den Rahmen integrierte Turbo-Technologie sorgt nämlich dafür, dass du müheloser und zügiger oben bist oder deine Lieblingsstrecken mit mehr Spaß und in weniger Zeit fährst.

Zu den Fakten: Der exklusiv für Specialized getunte Motor ergänzt deine Muskelkraft geschmeidig und leise, wodurch du in den Genuss puren Bike-Vergnügens kommst - ohne störende Nebeneinflüsse. Die hochwertige und bestens geschützte Batterie ist nicht nur vollständig in das Unterrohr integriert, sie sorgt zudem für eine optimale Gewichtsverteilung. Obendrein ist sie leicht zu entnehmen und intern wie extern aufladbar. Die Leistung lässt sich schnell und komfortabel über den Lenker-Remote in drei Stufen variieren, eine Schiebehilfe ist ebenso aktivierbar. Lade dir die Mission Control App (iOS oder Android) bzw. die Connect IQ App für bestimmte Garmin Geräte herunter, um detailliertere Angaben zu sehen, Strecken und Verbrauch zu planen, die Motorcharakteristik zu individualisieren oder weitere Einstellungen vorzunehmen. Zudem kannst du jedes mit ANT+ kompatible Gerät verwenden, um genauen Aufschluss über den Ladestand zu bekommen oder sogar die Modi zu wechseln (bei Geräten mit LEV Protokoll).

Ergänzt wird dieses zukunftsweisende Konzept mit einer top Ausstattung, die mit dem Bike perfekt harmoniert: Die RockShox Recon RL mit 120 mm Federweg dämpft Unebenheiten effizient ab und erlaubt exakte Lenkimpulse. Bergab hast du mit fein dosierbaren Shimano Scheibenbremsen alles sicher im Griff, wobei die 1x10 Shimano Schaltung mit einer Übersetzung kombiniert wird, die selbst bei steileren Anstiegen den richtigen Gang bietet.

  • Rahmen aus hochfestem M5 Premium Aluminium mit 29“ Trail Geometrie für ein agiles und effizientes Fahrwerk mit überragenden Handling-Eigenschaften. Die Batterie ist dank Spezialmechanismus leicht entnehmbar und dennoch sicher sowie geräuschfrei in den Rahmen integriert. Der Motor ist in einem speziell geformten Schmiedeteil stabil und formschön integriert, die Positionierung begünstigt einen niedrigen Schwerpunkt. Die interne Kabelverlegung unterstreicht die hohe Produkt-Ästhetik und sorgt für hohen Schutz.
  • Der custom Turbo 1.2 Motor mit Rx Trail Tune Software sorgt dank seiner spezifischen Abstimmung für eine kräftige, harmonische und geräuscharme Unterstützung. Der interne Entkoppelungsmechanismus verhindert einen höheren Tretwiderstand jenseits der Unterstützung.
  • Die vollständig in den Rahmen integrierte M1-460 Batterie verfügt über ein integriertes Trail Display sowie ANT+/Bluetooth für die Verwendung von Display-Optionen wie der Mission Control App oder Garmin Connect IQ. Dank einfacher Entnahme lässt sich die Batterie in ca. 3,5 Stunden sowohl intern als auch extern einfach laden.

UVP: 3099,-

Technische Daten (Weiterlesen bitte hier unten "+" clicken), weitere Varianten und Bilder:

Weiterlesen: 2018 Mens Specialized Turbo Levo HT 29

Specialized Turbo Levo 6Fattie Hardtail

Das Specialized Turbo Levo HT Comp 6Fattie, welches bei uns in Lahnstein im Laden steht, leistet zunächst genau das, wofür die Specialized Hardtails bekannt sind: ein agiles, direktes Handling gepaart mit top Effizienz für viel Speed. Letzteres wird beim Levo HT einfach noch größer geschrieben. Die stabil und formschön in den Rahmen integrierte Turbo-Technologie sorgt nämlich dafür, dass du müheloser und zügiger oben bist, deinen Lieblingstrail in der gleichen Zeit zweimal fährst oder entspannt neues Terrain entdeckst.

Die Fakten: Eine hochwertige und bestens geschützte Batterie ist nicht nur vollständig in das Unterrohr integriert, sie sorgt zudem für eine optimale Gewichtsverteilung. Die Leistung lässt sich über ein im Rahmen integriertes Trail-Display per Knopfdruck in drei Stufen variieren, der Ladestand wird über LEDs angezeigt.

Über die Mission Control App (iOS oder Android) bzw. die Connect IQ App für bestimmte Garmin Geräte, kannst Du detailliertere Angaben sehen, Strecken und Verbrauch zu planen oder weitere Einstellungen vorzunehmen. Zudem kannst du jedes mit ANT+ kompatible Gerät verwenden, um genauen Aufschluss über den Ladestand zu bekommen oder sogar die Modi zu wechseln (bei Geräten mit LEV Protokoll).

Ein Lenker-Remote zum Ändern der Modi ist nachrüstbar und bei uns erhältlich.

Und die Ausstattung des Bikes spricht für sich: Die RockShox Revelation Reba RL Federgabel dämpft Unebenheiten effizient ab und erlaubt exakte Lenkimpulse. Bergab hast du mit kräftigen SRAM DB5 Scheibenbremsen alles sicher im Griff, die Gänge wählst du präzise mit einem SRAM GX Antrieb, der dank eines custom Kettenblattes aus robustem Stahl auf Langlebigkeit getrimmt ist.

In S, M, L, XL für 3799,- € erhätllich.

Auch JobRad, LeaseRad -  Leasing oder Finanzierung möglich.

Mehr Details über das "+" da rechts > ;)

 

Weiterlesen: Specialized Turbo Levo 6Fattie Hardtail

Cannondale Moterra 3 eMTB

For the ultimate ups & downs!

Die nigelnagelneue Cannondale Moterra Reihe ist wahres Mountainbike-Fahren – „maximal aufgeladen“! Das Moterra hat ein unglaublich agiles Fahrverhalten, eine beeindruckende Steifigkeit und eine ideale Gewichtsverteilung. Cannondaletypisch wurde dies durch viele eigene technische Lösungen erreicht, die niemand sonst am Markt an einem Rad mit Bosch Motor hat. Mit dem Moterra und dem Moterra LT mit Leichtigkeit klettern und mit noch mehr Spaß bergab und um Kurven heizen.

Probieren Sie es aus! Am besten bei uns.

Das Cannondale Moterra 3 ist der Einstieg in die Moterra Reihe und bietet bereits unglaublichen Fahrspaß!

Gabel

RockShox Sektor Silver RL 130mm

Federung

130mm/130mm

Bremsen

Shimano Deore

Schaltung

Shimano Deore

Wheel Size

27.5" +

Motor

BOSCH Performance CX

Preis:

3999,- €

 

Specialized E-Mountainbikes 2017 - Turbo Levo

Für Wanderer waren wir ein paar Verrückte, Rennradfahrer hielten uns für eine Modeerscheinung — aber wir ließen uns nicht beirren, steckten die Köpfe zusammen und arbeiteten unermüdlich weiter.
So gelang es Specialized, ein Trailbike zu entwickeln, das vor 40 Jahren noch undenkbar gewesen wäre:

Ein Bike, das Dir bis zu 530 Watt zusätzliche Power verleiht, damit Du noch mehr Trails genießen kannst.

Im neuen Modelljahr wurde die  Specialized Levo-Produktpalette noch einmal erweitert, um die unterschiedlichen Gelände-Anforderungen und Einsatzbereiche noch individueller zu bedienen:

Hardtail oder Short Travel-Bike? Women oder Men? 6Fattie oder 29er? Die Entscheidung liegt bei Dir!

Komm vorbei - Schau sie Dir an - fahre sie probe

 

Mehr Infos auch bei Specialized >link<

Das brandneue Cannondale Moterra - eMtb

 

 

Was geschieht, wenn sich eine Enduro Legende wie
der Amerikaner Mark Weir auf Neuland begibt?
Cannondale hat ihn auf seiner spektakulären E-Mountainbike Fahrt
mit dem Moterra durch imposante Alpenkulisse gefilmt.

Live ist das Moterra auf der Eurobike 2016 am 03 und 04.09 in Halle B2 / Stand 100 zu begutachten!

Up & Down!

Mehr auf cannondale.com

https://www.youtube.com/watch?v=GLnBf28lBo4 (Up)

https://www.youtube.com/watch?v=Wx0t0TKGQiA (Down)

https://www.youtube.com/watch?v=Xdg3Ea9rEGo (Vengaboys up & down) ;)

 

Unsere Öffnungszeiten

Wir von Laufrad sind

Montag - Freitag 10:00 19:00
Samstag 10:00 14:00

für euch / Sie da!

Wo Du Laufrad findest:

Bahnhofstr. 27, 56112 Lahnstein

Anfahrt

Sie erreichen uns / du erreichst uns gut mit dem Auto vom Taunus (bspw. Nastätten oder Braubach) oder Vallendar kommend über die B42, Abfahrt Niederlahnstein. Von Montabaur / Eitelborn / Neuhäusel kommen über die B49, Abfahrt zur B42 Niederlahnstein und gleiches in anderer Richtung von Koblenz, Boppard oder Waldesch kommend über die B327. Öffentliche Parkplätze sind an der Bahnhofstraße vorhanden und 20 Minuten kostenfrei nutzbar.
Bushaltestelle direkt vor der Tür, Bahnhof Niederlahnstein in 8 Minuten zu Fuß erreichbar.

Back to Top